Die Serie EFB-CP

Hochbeständige Bewässerungsventile aus Messing – Durchgangsventil-Konfiguration

Es gibt keine besseren elektrischen Fernsteuerventile als Rotgussventile der Serie EFB-CP. Benötigen Sie ein kontaminationssicheres, selbstspülendes Sieb, das sich selbst reinigt und der Ansammlung von Schmutz im Schmutzwasser widersteht? Dann brauchen Sie das EFB-CP!

Das EFB-CP ist ideal für Ventile in Nichttrinkwasseranwendungen und wurde für den Umgang mit Chlor und anderen aggressiven Chemikalien in Systemen mit rückgewonnenem Wasser entwickelt.

Ventile der Serie EFB-CP bieten eine lange Lebensdauer und überlegene Leistung bei Hochdruckanwendungen.

Merkmale

Zuverlässige Leistung auch bei Schmutzwasseranwendungen. Selbstreinigender Filter, der Ansammlung von Ablagerungen widersteht.  
Robuste Rotgusskonstruktion für längere Lebensdauer  
Haltbare, gewebeverstärkte Membran aus EPDM, einem Gummimaterial, das chlor- und chemikalienbeständig ist.  
Die normal geschlossene Gegenstromausführung stellt sicher, dass das Ventil in der geschlossenen Stellung versagt, wenn ein Riss oder ein Abriss in der Membran auftritt. Verhindert Überschwemmungen, Wasserverlust und Landschaftsschäden.  
Langsames Schließen verhindert Wasserschlag und daraus folgende Systembeschädigung  
Einteilige Magnetspulenkonstruktion mit eingebautem Kolben und Feder für die einfache Wartung. Verhindert Verlust von Teilen während der technischen Betreuung.  
Manuelle interne Entlüftung betätigt das Ventil, ohne Wasser in den Ventilkasten zu lassen. Ermöglicht die Einstellung der Druckregulierungseinheit, ohne das Steuergerät einzuschalten.  
Die manuelle externe Entlüftung ermöglicht das Ausspülen von Verunreinigungen aus dem System. Empfohlen für die Inbetriebnahme und andere Reparaturen  
Kontaminationssicheres, selbstspülendes Filtersieb, das Ansammlung von Schmutz widersteht. Der Wasserfluss spült das Sieb kontinuierlich und löst Partikel und Schmutz, bevor sie sich ansammeln und den Filter verstopfen können.  
Kompatibel mit rückgewonnenem Wasser: Alle Modelle sind jetzt serienmäßig mit EPDM-Membranen und chlorbeständigen Teilen ausgestattet.  
Drei Jahre Handelsgarantie

Technische Daten

Betriebsbereich

  • Druck: 1,04 bis 13,80 bar (15 bis 200 psi)
  • Durchfluss mit/ohne PRS-D: 1,14 bis 45,40 m³/h (0,32 bis 8,56 l/s oder 5 bis 200 gpm)
  • Temperatur: bis zu 66°C (150°F)

Elektrische Kenndaten

  • Strombedarf Magnetspule 24 VAC 50/60Hz (Zyklen pro Sekunde)
  • Einschaltstrom: 0,41 A (9,9 VA) bei 60 Hz
  • Haltestrom: 0,14 A (3,43 VA) bei 60 Hz
  • Widerstand der Magnetspule: 30–39 Ohm, Nennwert

Abmessungen

  • 100-EFB-CP: 15,2 x 11,4 x 8,3 cm (6 x 14½ x 3¼ Zoll) 
  • 150-EFB-CP: 16,5 x 14 x 11,4 cm (6 ½ x 5½ x 4½ Zoll) 
  • 200-EFB-CP: 17,9 x 17,1 x 14,6 cm (7 x 6¾ x 5¾ Zoll)

Hinweis: Die Option mit PRS-D erhöht das Ventil um 5,1 cm (2 Zoll).

Modelle

  • 100-EFB-CP: 1 Zoll (26/34)*
  • 150-EFB-CP: 1½ Zoll (40/49)*
  • 200-EFB-CP: 2 Zoll (50/60)*

* BSP-Gewinde erhältlich; bei Bestellung angeben

Empfehlungen

  1. Rain Bird empfiehlt, dass Durchflussmengen in der Zulaufleitung 2,29 m/s (7,5 ft/sec) nicht überschreiten sollen, um die Auswirkungen von Wasserstößen zu reduzieren.
  2. Für Durchflussraten unter 1,14 m³/h (19,21 l/min oder 5 gpm) empfiehlt Rain Bird die Verwendung von vorgeschalteten Filtern, um eine Ansammlung von Schmutz unter der Membran zu verhindern.
  3. Für Durchflussraten unter 2,27 m³/h (37,8 l/min oder 10 gpm) empfiehlt Rain Bird die Durchflussregulierung im Aufsteiger von der vollständig geöffneten Position zwei volle Umdrehungen zuzudrehen.

 

Abmessungen

100-EFB-CP: 8,3 x 15,2 x 11,4 cm (6 x 4½ x 3¼ Zoll) H x L x B  
150-EFB-CP: 11,4 x 16,5 x 14 cm (6 ½ x 5½ x 4½ Zoll) H x L x B  
200-EFB-CP: 14,6 x 17,8 x 17,1 cm (7 x 6¾ x 5¾ Zoll) H x L x B

Modell-Vergleich

100-EFB-CP: 1 Zoll (26/34)    
150-EFB-CP: 1½ Zoll (40/49)  
200-EFB-CP: 2 Zoll (50/60)

Verwandte Dokumente