Modulare Steuergeräte ESP-LXME und ESP-LXMEF

Einfach erweiterbar von 8 oder 12 Stationen auf bis zu 48 Stationen mit 8- oder 12-Stationen-Modulen

Die beliebten Steuergeräte für große Anlagen der ESP-LX-Serie von Rain Bird® wurden verbessert, um zusätzliche Funktionen und Stationskapazität zu bieten. Das erweiterte Steuergerät ESP-LXME bietet Durchflussmessung und -management mit einer modularen Stationskapazität von 8 bis 48 Stationen. Die Stationsmodule sind als 8- und 12-Stationen-Modelle verfügbar.

IQ4 Logo
Compatible with IQ4: Allowing users to control/ monitor 1 to 1000s of controllers from their computer or mobile device
Look For WaterSense Icon - IQ4
Use this controller with IQ4 Central Control

Merkmale

Hot-Swap-fähige Module, kein Ausschalten des Steuergeräts zum Hinzufügen/Entfernen von Modulen erforderlich  
Basisgerät für 8 oder 12 Stationen, erweiterbar auf 48 Stationen mit Modulen für 8 und 12 Stationen  
Flow Smart Module™ werkseitig installiert (ESP-LXMEF) oder nachrüstbar (ESP-LXME)  
Dynamische Stationsnummerierung verhindert Nummernlücken  
Hauptventil-/Pumpenstartschaltung  
Wettersensoreingang mit Deaktivierungsschalter  
6 Sprachen zur Auswahl  
Standard 10-kV-Überspannungsschutz  
Nichtflüchtiger Programmspeicher (100 Jahre)  
Abnehmbare Frontplatte, Programmierung mit Batteriestromversorgung  
Kompatibel mit Bewässerungs- und Wartungs-Fernsteuerung von Rain Bird  
Verschließbares, UV-beständiges Kunststoffgehäuse zur Wandmontage, Gehäuse und Sockel aus Metall oder Edelstahl optional erhältlich
Wassermanagementfunktionen
Optionales Flow Smart Module™ mit „Learn Flow“-Dienstprogramm und Verbrauchstotalisator – Standard bei ESP-LXMEF  
FloWatch™-Schutz vor zu hohen und zu niedrigen Durchflussmengen mit benutzerdefinierten Reaktionen (erfordert Durchflusssensor)  
FloManager™ verwaltet hydraulische Daten für die optimale Nutzung der verfügbaren Wassermenge zur Verkürzung der gesamten Bewässerungslaufzeit  
SimulStations™ sind so programmierbar, dass bis zu 5 Stationen gleichzeitig betrieben werden können  
Stationsreihenfolge nach Stationsnummern oder Stationsprioritäten  
Bewässerungsfenster nach Programm plus manuelles MV-Bewässerungsfenster  
Cycle+Soak™ pro Station  
Verzögerung bei Regen      
365-Tage-Kalender zur Abschaltung einzelner Tage  
Programmierbare Stationsverzögerung pro Programm  
Normal geschlossenes oder normal geöffnetes Hauptventil pro Station programmierbar  
Wettersensor pro Station programmierbar, um die Bewässerung zu verhindern oder zu unterbrechen  
Saisonale Bewässerungsanpassung pro Programm  
Globale, saisonale Anpassung nach Monaten

Technische Daten

Betriebsspezifikationen

  • Stationslaufzeiten: 0 Min. bis 12 Std.
  • Saisonale Anpassung: 0 % bis 300 % (16 Std. maximale Stationslaufzeit)
  • 4 unabhängige Programme (ABCD)
  • ABCD-Programme können überlappen
  • 8 Startzeiten je Programm
  • Programmierbare Tageszyklen: benutzerdefinierte Wochentage, ungerade, ungerade ohne 31. und gerade Kalendertage sowie zyklisch
  • Manuelle Station, Programm, Testprogramm

Elektrische Spezifikationen

  • Erforderliche Eingangsspannung: 120 VAC ± 10 %, 60 Hz (Internationale Modelle: 230 VAC ± 10 %, 50 Hz; Australische Modelle: 240 VAC ± 10 %, 50 Hz)
  • Ausgangsleistung: 26,5 VAC, 1,9 A
  • Notstromversorgung: Lithium-Knopfzelle sichert die Datums- und Uhrzeiteinstellung und ein nichtflüchtiger Speicher die Programmierung
  • Mehrventil-Kapazität: Gleichzeitiger Betrieb von maximal fünf Magnetventilen mit 24 VAC, 7 VA einschließlich Hauptventil, maximal zwei Magnetventile pro Station

Zertifizierungen

  • cULus [USA und Kanada], FCC Teil 15b [USA], WaterSense (bei Aufrüstung mit ET Manager-Modul) [USA], CAN ICES-3(B)/NMB-3(B) [Kanada], CE [Europäische Union], IPX4, RCM [Australien und Neuseeland], Smart Approved WaterMark [Australien].

Abmessungen

  • Breite: 36,4 cm (14,32 Zoll)
  • Höhe: 32,2 cm (12,69 Zoll)
  • Tiefe: 14,0 cm (5,50 Zoll)

Abmessungen

Breite: 36,4 cm (14,32 Zoll)
Höhe: 32,2 cm (12,69 Zoll)
Tiefe: 14,0 cm (5,50 Zoll)

Modell-Vergleich

Steuergeräte
ESP8LXME: 8-Stationen-Steuerung, 120 VAC  
IESP8LXME: 8-Stationen-Steuerung für den internationalen Markt, 230 VAC  
ESP12LXMEF: 12-Stationen-Steuerung mit Flow-Smart-Modul, 120 VAC  
ESPLXMEFP: Nur ESPLXME Steuergerät-Frontplatte
Durchfluss- und Stationsmodule
FSMLXME: Flow Smart Modul für ESPLXME/F-Steuergerät  
ESPLXMSM8: 8-Stationen-Modul für ESP-LXME/F-Steuergerät  
ESPLXMSM12: 12-Stationen-Modul für ESP-LXME/F-Steuergerät

Verwandte Dokumente

Verwandte Produkte